iptables auf Standard zurück setzen

Um seine iptables Einstellungen auf Standard zurück zu setzen kann man sich folgenden Script auf sein Linux Server oder Raspberry laden und ausführen

#!/bin/sh 
echo "Flushing iptables rules..." 
sleep 1 
iptables -F 
iptables -X 
iptables -t nat -F 
iptables -t nat -X 
iptables -t mangle -F 
iptables -t mangle -X 
iptables -P INPUT ACCEPT 
iptables -P FORWARD ACCEPT 
iptables -P OUTPUT ACCEPT

Einmal ausgeführt entsprechen die iptables Regeln wieder den Standardeinstellungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social Media Widget Powered by Acurax Web Development Company
Visit Us On TwitterCheck Our Feed